HG Logo klein

Unfallversicherungsschutz für Mitglieder

 

Ab dem 01.01.2013 genießt jedes Mitglied der IG Klettern M&S e.V.  einen neuen Versicherungsschutz durch die NÜRNBERGER Versicherung.  Dieser greift bei allen Unfällen, die bei der „Ausübung von Alpinsport“ passieren.

 

Leistungen im Überblick:

 

Der Versicherungsschutz gilt bei Unfällen 

  • während der Ausübung von Alpinsport
  • während des Trainings zur Vorbereitung auf die Ausübung von Alpinsport

 

Dabei ist es unerheblich, ob diese Tätigkeiten privaterweise vonstatten gehen, oder vom Verein veranstaltet werden. 

Hinweis: Die An- und Abfahrt von und zu den Sportstätten, egal mit welchem Verkehrsmittel, ist ausdrücklich nicht versichert. 

 

Alpinsportarten sind z.B.:

Bergwandern, Bergsteigen, Trekking, Fels- und Eisklettern, Klettern an einer Kletterwand, Wettkampfklettern, Skifahren, Skitouren, Skibergsteigen, Skibobfahren, Snowboardfahren, Rodeln, Schneeschuhwandern, Höhlenbegehungen, Mountaibikefahren, Kajak- und Faltbootfahren, Canyoning, Rafting.

 

Folgende Leistungen sind versichert:

1. sog. "Assistanceleistungen": Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis 30.000  € pro Person und Ereignis

2. Invaliditätsleistung bis 10.000  € ( s. Nürnberger Allgemeine Unfallversicherungs-Bedingungen Ziffer 2.1 AUB)


Art der Leistungen:

1. Assistance ist grundsätzlich Serviceleistung, in bestimmten Fällen auch Kostenersatz in Geld

2. Für Serviceleistungen ist die unter folgender kostenfreier Nummer 0800-531-6666 erreichbare Assistance-Zentrale zuständig

3. Die Assistance-Zentrale organisiert:

 

  • Such-, Bergungs- oder Rettungseinsätze und Rettungsdienste
  • den Transport der versicherten Person in das nächste Krankenhaus oder in eine Spezialklinik
  • den Rücktransport der versicherten Person zu ihrem Ständigen Wohnsitz im Inland

 

Die dafür entstandenen Kosten werden insgesamt bis zu einer höhe von 30.000  € ersetzt.

Achtung: Bestehen für die versicherte Person meherere Unfallversicherungen,  so werden die Leistungen nur aus einem Vertrag bezahlt, und zwar aus demjenigen, aus dem sie zuerst beansprucht wurden. 

 

Die Versicherungsbedingungen als PDF-Dokument.

25.10.2012 Infos: 089 20003070 oder hg@kletternmachtspass.de
© IG Klettern München & Südbayern e.V. und Heavens Gate GmbH. Stand: 25.10.2012
#